Philosophie



Warum machen Sie nicht unser Motto auch zu dem Ihren?
Das Ignorieren eines Problems trägt nicht dazu bei, dass es verschwindet.
Wir packen es an und Sie können uns dabei helfen!


Der Firmengründer Dr. Paul Deborre lebte und arbeitete bereits in den 50er und 60er Jahren viele Jahre in den westafrikanischen Ländern Liberia, Senegal, Gambia, Guinea, Sierra Leone, Elfenbeinküste, Ghana und Nigeria. Hier sammelte er wertvolle Erfahrungen, die in die Philosophie seines Unternehmens eingeflossen sind und den Hauptschwerpunkt seiner Arbeit ausmachen:

Die Versorgung westafrikanischer Gebiete mit qualitativ hochwertigen Nahrungs und Arzneimitteln zu bezahlbaren Preisen.

Zu oft musste Dr. Deborre miterleben, das gerade die afrikanischen Länder mit "Sonderverpackungen" oder manipulierter Ware beliefert werden. Die Erfahrungen zeigen dabei leider zu oft, dass nicht nur die Verpackung manipuliert wird. Der Versand von gefälschten und nachgemachten Medikamenten oder Präparaten ohne jegliche Wirkstoffe hat gerade in Entwicklungsländern wie Afrika Hochkonjunktur. Auch der Verkauf von Arzneimitteln, deren Haltbarkeit längst abgelaufen ist, steht auf der Tagesordnung. Lessen Sie hierzu den Bericht "Tödliche Pillen" des Deutschlandfunk.

Die WHO schätzt den Anteil der gefälschten Arzneimittel in Westafrika auf 70% und höher, sehen Sie hierzu den Beitrag "Mehr Sicherheit durch Chips und Siegel" in der Pharmazeutischen Zeitung.

Oft scheitert es bei Herstellern, die an einer Belieferung Afrikas interessiert sind, am Preis. Dabei ist es offensichtlich, dass dort nicht die gleichen Preise für Medikamente gezahlt werden können wie in Europa. Sehen Sie zu diesem Thema auch den Bericht "Wer nicht zahlen kann, stirbt" von der Informationsstelle südliches Afrika e.V. an.

Die Transparenz und Beständigkeit unserer Arbeit hat dafür gesorgt, dass sich die Firma Paul Deborre über ihre jahrzehntelange Tätigkeit als Handelspartner einen sehr guten Namen erarbeitet hat. Dabei liegt unser Fokus nach wie vor auf dem westafrikanischen Markt.

Den größten Wert legen wir auf saubere und klar nachvollziehbare Lieferwege. So wird z.B. jede Ware und jedes Präparat von uns ausschließlich beim Hersteller und grundsätzlich nur in Originalverpackung und -aufmachung mit einer ausreichenden Mindesthaltbarkeit gekauft.

Bei unseren afrikanischen und europäischen Partnern steht die Firma Paul Deborre seit vielen Jahrzehnten für Qualität, Kontinuität und Umsatz. Lieferanten schätzen unsere individuelle und persönliche Betreuung. Zu unseren Kunden pflegen wir seit Jahrzehnten beste Beziehungen. Auf neue Entwicklungen und Herausforderungen konnten wir stets schnell und flexibel reagieren und verfügen als inhabergeführtes Unternehmen über eine außerordentliche Flexibilität und Motivation. 2005 wurden wir durch die weltweit größte und führende Wirtschaftsauskunftei Dun & Bradstreet als eines der führenden spanischen Unternehmen "ausgezeichnet". (Zertifikat Dun & Bradstreet)